Warm und stylish durch den Winter


Das schlechte Gewissen, das so viele beim Lederjacken kaufen begleitet, hat nun endlich ein Ende. Mit dem Kauf von einer Lederjacke von vspparis.de quält man keine Tiere, noch schadet man der Umwelt.
Wie das funktionieren soll? Nun, ganz einfach.

Kleidungskauf ohne schlechtes Gewissen.

Das Ziel von vspparis.de : Die Lederjacken sollen nicht nur eine lange Zeit halten, sondern ein Leben lang. Denn nur durch eine umweltfreundliche und qualitativ hochwertige Produktion kann eine solche vspparis.depraktiziert ein umweltfreundliches Gerbverfahren: Es ist chromfrei und metallfrei. Dies führt zu einem geringeren Wasser-, Energie- und Abfallverbrauch bei geringeren Emissionen im Prozess im Vergleich zu generischen Lederverfahren. Die Materialien werden aus Spanien, Italien und Großbritannien importiert. Das Fashion-Label ist außerdem Mitglied der Leather Working Group, um die besten Umweltpraktiken in der Lederindustrie zu unterstützen und zu weiter voranzubringen.
Doch das eigentlich Besondere an den vspparis.de ist nicht nur der elegante Look, sondern die hochwertige und umweltfreundliche Produktion. Denn im Gegensatz zu vielen Fast-Fashion und Luxus-Marken ist sich vspparis.de seiner Verantwortung als Unternehmen im Kampf gegen den menschengemachten Klimawandel durchaus bewusst. Die gesamte Kollektion wird aus langlebigen Nebenprodukten der Lebensmittelindustrie produziert, dabei werden außerdem spezielle Stoffe mit Naturfasern verwendet.

Die Tage werden wieder kürzer

Es wird wieder früher dunkel und um einige Grad kälter. Die Sommergarderobe muss also allmählich warmen Pullovern weichen. Eine perfekte Outdoor-Jacke fehlt vielen noch. Oft sind diese nicht gerade stylish und dienen eher dazu warmzuhalten. Die Lederjacken von vspparis.de aber sind modern und zeitlos zugleich und halten super warm. Besser geht’s nicht, oder?